Inhaltsverzeichnis:

Wie kann ich Uddiyana-Bandha üben?
Wie kann ich Uddiyana-Bandha üben?

Video: Wie kann ich Uddiyana-Bandha üben?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: ЙОГА ДЛЯ НАЧИНАЮЩИХ. Уддияна-бандха для тренировки дыхательной системы и улучшения пищеварения. 2023, Februar
Anonim

Wie man Uddiyana Bandha Kriya / Pre Nauli macht:

  1. Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander und die Knie leicht gebeugt.
  2. Beuge deinen Rücken gerade nach vorne und lege deine Handflächen auf deine Oberschenkel nahe den Knien.
  3. Halten Sie Ihre Arme gerade und leicht und legen Sie wenig Gewicht darauf.
  4. Atme langsam aus, bis deine Lungen leer sind.

Wie binden Sie hier Uddiyana-Bandha ein?

So starten Sie Engagement Ihre Uddiyana Bandha Stellen Sie sich mit dem Rücken an eine Wand und Ihre Füße ein paar Zentimeter von der Wand entfernt, hüftbreit auseinander. Krümmen Sie Ihren Oberkörper so, dass Ihr Rücken gekrümmt ist (wie in der Katzenpose) und beugen Sie Ihre Knie, damit Sie Ihre Hände zur Unterstützung auf den Oberschenkeln ablegen können.

Was sind außerdem die Vorteile und Kontraindikationen von Uddiyana Bandha? Uddiyana Bandha stärkt das Verdauungsfeuer und tonisiert den energetischen Kern des Körpers. Die Bauchorgane werden massiert, gestrafft und gereinigt und die Nebennieren werden durch die Bauchkontraktion ausgeglichen. Uddiyana Bandha ist bei hohem kontraindiziert Blutdruck, Herz Krankheit, Glaukom und Schwangerschaft.

Einfach so, wie übt man Bandhas?

Wie man Uddiyana Bandha praktiziert:

  1. In den Körper einatmen und vollständig ausatmen.
  2. Halten Sie den Atem an.
  3. Ziehen Sie dann mit gerader Wirbelsäule den Bauch in Richtung Wirbelsäule, aber lassen Sie den Atem nicht los.
  4. Halte dieses Bandha 10-15 Sekunden lang.
  5. Lassen Sie langsam los, indem Sie den Bauch weich machen und einatmen.

Wozu dient Uddiyana Bandha im Yoga?

Wie man Verwenden Sie Uddiyana Bandha im Yoga. Uddiyana-Bandha ist die Bauchsperre. Es ist das zweite der drei inneren Karosserie-„Schlösser“Gebraucht in der Asana- und Pranayama-Praxis, um den Energiefluss (Prana) im Körper zu kontrollieren. Jedes Schloss versiegelt einen bestimmten Teil des Körpers.

Beliebt nach Thema