Was ist Inhaltsfilter in Netzwerken?
Was ist Inhaltsfilter in Netzwerken?

Video: Was ist Inhaltsfilter in Netzwerken?

Video: Manipulation: Wie uns soziale Medien beeinflussen | Quarks 2022, November
Anonim

Inhaltsfilterung ist die Verwendung eines Programms, um den Zugriff auf zu überprüfen und/oder auszuschließen Netz Seiten oder E-Mail als anstößig erachtet. Inhaltsfilterung wird von Unternehmen als Teil ihrer Firewalls und auch von Heimcomputerbesitzern verwendet. Zum Beispiel ist es üblich, Filter Sozial-VernetzungWebsites, die nichts mit der Arbeit zu tun haben.

Die Frage ist auch, was bedeutet Inhaltsfilter?

Im Internet, Inhalt Filterung (auch als Informationsfilterung bekannt) ist der Verwendung eines Programms, um zu überprüfen und vom Zugriff oder der Verfügbarkeit auszuschließen Netz Seiten oder E-Mail, die als anstößig erachtet werden.

Was sind außerdem kontrollierte Inhalte? Inhalt-Steuerung Software. Das Motiv ist oft, den Zugang zu Inhalt die der/die Besitzer des Computers oder andere Behörden als anstößig erachten. Wenn ohne Zustimmung des Benutzers auferlegt, Inhaltskontrolle kann als eine Form der Internetzensur bezeichnet werden.

Was sind in ähnlicher Weise Webfilter?

EIN Webfilter ist ein Programm, das ankommende anzeigen kann Netz Seite, um zu bestimmen, ob einige oder alle davon dem Benutzer nicht angezeigt werden sollen. Die Filter überprüft den Ursprung oder den Inhalt von a Netz Seite gegen eine Reihe von Regeln, die von der Firma oder Person bereitgestellt wurden, die die Webfilter.

Wie entferne ich einen Webfilter?

Melden Sie sich beim Konfigurationsdienstprogramm Ihres Netzwerkrouters an und gehen Sie zum Haupteinstellungsmenü. Klicken Sie auf den Link "Sites blockieren" oder einen ähnlich beschrifteten Link (dieser variiert je nach Router) im "Inhalt".Filtern" des Menüs. Blättern Sie durch Ihre Liste derInternetfilter zum Filter Sie möchten deaktivieren.

Beliebt nach Thema