Was sind die NCTM-Prozessstandards?
Was sind die NCTM-Prozessstandards?

Video: Was sind die NCTM-Prozessstandards?

Video: Разница между die Worte и die Wörter🤓Немецкий из Германии! 2022, November
Anonim

Laut NCTM heben ihre Prozessstandards „die mathematischen Prozesse hervor, auf die die Schüler zurückgreifen, um ihr [mathematisches] Inhaltswissen zu erwerben und zu nutzen“. Die Prozessstandards sind Probleme lösen, Argumentation und Beweis, Kommunikation, Anschlüsse, und Darstellung.

Was sind also die NCTM-Inhaltsstandards?

Die Normen für Schulmathematik beschreiben das mathematische Verständnis, die Kenntnisse und die Fähigkeiten, die Schüler vom Vorkindergarten bis zur 12. Klasse erwerben sollten Standard besteht aus zwei bis vier spezifischen Zielen, die für alle Jahrgangsstufen gelten.

Ebenso, was sind die 8 mathematischen Praxisstandards? Gemeinsame Kernstandards für mathematische Praktiken

  • Verstehen Sie Probleme und versuchen Sie, sie zu lösen.
  • Vernunft abstrakt und quantitativ.
  • Konstruieren Sie tragfähige Argumente und kritisieren Sie die Argumentation anderer.
  • Modell mit Mathematik.
  • Setzen Sie geeignete Tools strategisch ein.
  • Achten Sie auf Präzision.

Ebenso wird gefragt, was sind die 7 mathematischen Prozesse?

Sieben mathematische Prozesse werden in diesem Curriculum-Dokument identifiziert: Problemlösen, Argumentieren und Beweisen, Reflektieren, Auswählen von Werkzeugen und Rechenstrategien, Verbinden, Repräsentieren und Kommunizieren.

Was bedeutet NCTM?

Nationalrat der Mathematiklehrer

Beliebt nach Thema