Wer ist die Anselm-Philosophie?
Wer ist die Anselm-Philosophie?

Video: Wer ist die Anselm-Philosophie?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Anselm & the Argument for God: Crash Course Philosophy #9 2023, Februar
Anonim

Anselm von Canterbury (1033-1109) Saint Anselm war einer der bedeutendsten christlichen Denker des 11. Jahrhunderts. Er ist am bekanntesten in Philosophie dafür, dass er das sogenannte „ontologische Argument“entdeckt und artikuliert hat; und in der Theologie für seine Versöhnungslehre.

Ebenso fragen die Leute, wie definiert Anselm Gott?

Anselm definierte Gott als "ein Wesen, das nicht größer ist" kann gedacht werden" und argumentierte, dass dieses Wesen im Verstand existieren muss, sogar im Verstand der Person, die die Existenz von. leugnet Gott.

Man kann sich auch fragen, was ist die Definition von Theologie nach St. Anselm? Theologie buchstäblich meint „Denken an Gott“. Ein Klassiker Definition von Theologie wurde gegeben von St. Anselm. Er nannte es „Glauben, das Verständnis sucht“und für viele ist dies die wahre Funktion von Christian Theologie.

Ebenso fragen die Leute, wer ist Gott gemäß der Philosophie?

Theismus ist die Ansicht, dass es eine Gott welches der Schöpfer und Erhalter des Universums ist und hinsichtlich Wissen (Allwissenheit), Macht (Allmacht), Ausdehnung (Allgegenwart) und moralischer Vollkommenheit unbegrenzt ist. Obwohl als geschlechtslos angesehen, Gott wird traditionell mit dem männlichen Pronomen bezeichnet.

Was versuchte Anselm von Canterbury zu beweisen?

Was als ontologisches Argument für die Existenz Gottes bekannt wurde, Anselms Beweisversuch die Existenz Gottes allein durch abstraktes Denken a priori, wurde in seinem "Proslogion" dargestellt. Zum Beispiel, AnselmSein Zeitgenosse, der Mönch Gaunilo, benutzte es, um zu zeigen, dass eine perfekte Insel existieren muss.

Beliebt nach Thema