Welche verschiedenen Arten von Brahmanen gibt es?
Welche verschiedenen Arten von Brahmanen gibt es?

Video: Welche verschiedenen Arten von Brahmanen gibt es?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brahman, das Absolute - Verse der ältesten Upanishade - Narada 2023, Februar
Anonim

Bhardwaj, Bhargava, Dadhich, Gaur, Upreti, Gujar Gaur, Kaushik, Pushkarna, Vashishta, Jangid Brahmanen. Die meistenBrahmanen in Indien sind strenge Vegetarier. Eine Gruppe istBrahmane Swarnkar, das sich aus Shrimal Nagars. entwickelt hatBrahmanen (jetzt bekannt als Bhinmal).

Die Frage ist auch, wer die höchsten Brahmanen sind?

Theoretisch ist die Brahmanen waren diehöchste Rangordnung der vier sozialen Klassen. In der Praxis legen indische Texte nahe, dass Brahmanen waren Landwirte, Krieger, Händler und haben eine Vielzahl anderer Berufe auf dem indischen Subkontinent ausgeübt.

Ebenso, wie viele Kasten gibt es in einem Brahmanen? Das sind ungefähr 4,3 Prozent der gesamten indischen Bevölkerung. Die Brahmane Varna besteht aus Priestern, und Einzelpersonen dieses spezifischen Varna werden in Sub-Kasten genannt gotras. Wegen der religiösen und kulturellen Vielfalt Brahmanen gliedern sich in diese Unter-Kasten.

Zweitens, wie viele Arten von Brahmanen gibt es in Indien?

Verschiedene Arten von Brahmanen inIndien Beide haben fünf Unterkategorien in sich (Panchgaur und Panchdravid). Später 120 Kategorien vonBrahmanen wurden unter ihnen entwickelt. Sarswat, Kanyakubja, Gaur, Utkal und Maithil, das sind fünf Gaur und wohnen nördlich von Vindhyachal.

Welche Nachnamen sind Brahmanen?

Karnataka: Shastry, Chari, Adiga, Joshi, Kulkarni, Hegde, Desai, Bhat, Rao, Acharya, Mayya, Herale, Hande, Hebbar, Nadig, Aithal, Kodancha, Konkani: Shenoy, Bhat, Pai, Prabhu, Kamath, Benegal, Shanbhag, Shirali, Padukone. Warum tutBrahmane benutze Sharma als ihr Nachname? Was sind die typischen nordindischen Brahmanen-Nachnamen?

Beliebt nach Thema