Was war Thomas Hobbes Beruf?
Was war Thomas Hobbes Beruf?

Video: Was war Thomas Hobbes Beruf?

Video: POLITICAL THEORY - Thomas Hobbes 2022, Dezember
Anonim

Philosoph

Mathematiker

Physiker

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, wofür Thomas Hobbes bekannt ist?

Thomas Hobbes, (* 5. April 1588 in Westport, Wiltshire, England; 4. Dezember 1679, Hardwick Hall, Derbyshire), englischer Philosoph, Wissenschaftler und Historiker, best bekannt für seine politische Philosophie, insbesondere in seinem Meisterwerk Leviathan (1651).

Und mit wem war Thomas Hobbes befreundet? Aubrey behauptet, dass „Wenn er [Hobbes] war in Florenz … er hatte einen Vertrag Freundschaft mit der berühmte Galileo Galilei“(Aubrey 1696, 1.366), wenn auch merkwürdig Hobbes autobiographische Schriften erwähnen dies nicht, obwohl sie Mersenne treffen.

Die Leute fragen auch, woran Thomas Hobbes glaubte?

Während seines Lebens, Hobbes hat geglaubt dass die einzig wahre und richtige Regierungsform die absolute Monarchie sei. Dies argumentierte er am eindringlichsten in seinem bahnbrechenden Werk Leviathan. Dieser Glaube entstammte dem zentralen Grundsatz von Hobbes“Naturphilosophie, dass der Mensch im Grunde selbstsüchtige Kreaturen sind.

Was sind zwei interessante Fakten über Thomas Hobbes?

Fünf faszinierende Fakten über Thomas Hobbes

  • Thomas Hobbes wurde zu früh geboren, weil seine Mutter Angst vor der bevorstehenden Invasion der spanischen Armada hatte.
  • Hobbes' Vater, Thomas Hobbes Sr, verließ seine Frau und seine Kinder, als er nach London fliehen musste.
  • Hobbes selbst hat wegen seiner religiösen und politischen Ansichten umstritten.

Beliebt nach Thema