Welches ist eine chinesisch-tibetische Sprache?
Welches ist eine chinesisch-tibetische Sprache?

Video: Welches ist eine chinesisch-tibetische Sprache?

Video: Die Sprache Tibets, begraben unter chinesischer Herrschaft 2022, Dezember
Anonim

Chinesisch-Tibetische Sprachen, Gruppe von Sprachen das umfasst sowohl die chinesische als auch die tibeto-burmanische Sprachen. Gemessen an der Sprecherzahl sind sie die zweitgrößten der Welt Sprache Familie (nach Indoeuropäisch), darunter mehr als 300 Sprachen und Hauptdialekte.

Die Frage ist auch, welche Sprache ein Teil der chinesisch-tibetischen Sprache ist?

Die chinesisch-tibetische Sprache mit den meisten Muttersprachlern ist Mandarin Chinesisch (920 Millionen), obwohl nicht alle Formen von Mandarin untereinander verständlich sind, kann man sie als komplexe Folge von Dialektkontinua auffassen.

Ist Japanisch außerdem eine chinesisch-tibetische Sprache? Laut ihm, japanisch ist eng verwandt mit der Chinesisch-Tibetische Sprachen, besonders zu den Lolo-Burmesen Sprachen Südchinas und Südostasiens.

In diesem Zusammenhang, woher stammt die chinesisch-tibetische Sprache?

Basierend auf einer phylogenetischen Studie von 50 antiken und modernen Chinesisch-Tibetische Sprachen, kommen die Wissenschaftler zu dem Schluss, dass die Chinesisch-Tibetische Sprachen entstanden unter Hirsebauern in Nord China, vor etwa 7.200 Jahren.

Zu welcher Sprachfamilie gehört Chinesisch?

Chinesisch-tibetische Sprache

Beliebt nach Thema