Was ist allgemeinbildende Biologie?
Was ist allgemeinbildende Biologie?

Video: Was ist allgemeinbildende Biologie?

Video: Allgemeinbildung Teil 1 - Biologie und Chemie 2022, Dezember
Anonim

Allgemeine Biologie 101 ist a Allgemeinbildung offen für alle Studierenden und soll eine Einführung in Konzepte und Prinzipien der modernen Biologie. Die Laborkomponente des Kurses betont die Anwendung der wissenschaftlichen Methode als Werkzeug zum Verständnis lebender Systeme.

Was ist dann Allgemeinbildung?

Allgemeinbildung ist der erste Teil eines Studiums, bevor Sie in die Studienrichtungen (die Hauptfächer, die Ihren Abschluss definieren) einsteigen oder das Studium mit freien Wahlfächern abrunden. Grundsätzlich, Allgemeinbildung (oder kurz Gen Ed) ist ein vorgeschriebener Lehrplan, der die Grundlage für einen Bachelor-Abschluss bildet.

Wissen Sie auch, was ist ein allgemeinbildender Lehrplan? Lehrplan für Allgemeinbildung. Die universitätsweite Lehrplan für Allgemeinbildung hilft den Schülern, die grundlegenden Fähigkeiten und die breite Wissensbasis zu erwerben, die alle Erwachsenen mit Hochschulbildung haben müssen, unabhängig von ihren spezifischen Schwerpunkten (d. h. Haupt- und Nebenfach).

Was sind diesbezüglich allgemeinbildende Studiengänge?

Allgemeinbildende Kurse sind erforderlich Klassen von Studierenden, die in traditionellen vierjährigen Studiengängen an akkreditierten akademischen Einrichtungen eingeschrieben sind.

Mathematik und Naturwissenschaften

  • Hochschulalgebra.
  • Prinzipien der Statistik.
  • Wirtschaftsmathematik.
  • Einführung in die Biologie.
  • Allgemeine Chemie.
  • Erdkunde.

Was ist der Sinn der Allgemeinbildung an der Hochschule?

Umbaugh betonte was a Allgemeinbildung Der Lehrplan ermöglicht es den Studierenden, ein breites Wissen zu erwerben, intellektuelle und praktische Fähigkeiten zu erwerben, kulturelle Unterschiede zu verstehen, ethische Konsequenzen zu bewerten und Verbindungen zwischen akademischen Disziplinen herzustellen.

Beliebt nach Thema