Bewirbt sich Ferpa für ehemalige Studierende?
Bewirbt sich Ferpa für ehemalige Studierende?

Video: Bewirbt sich Ferpa für ehemalige Studierende?

Video: Student Privacy 101: FERPA for Parents and Students 2022, Dezember
Anonim

Jawohl. FERPA schützt die Bildungsunterlagen von ehemaligen Studenten. F. Informationen zu ehemaligen Studenten (d. h. Alumni-Datensätze), die nach dem Studenten einen Abschluss an der Institution haben, gilt nicht als Bildungsnachweis und ist daher nicht geschützt durch FERPA.

Die Leute fragen auch: Gilt Ferpa für die Strafverfolgung?

Unter FERPA, sind Schulen, die vom US-Bildungsministerium gefördert werden, verpflichtet, die Privatsphäre der Schüler zu schützen. FERPA bietet Datenschutz für die Aufzeichnungen über die Ausbildung von Schülern, aber einige Ausnahmen können anwenden zu Offenlegungen Strafverfolgung.

Wissen Sie auch, wer berechtigt ist, die Aufzeichnungen eines Schülers einzusehen? Wenn Sie 18 Jahre oder älter sind oder an einer postsekundären Einrichtung eingeschrieben sind (ein „berechtigter Schüler“), dann hast du ein Recht auf Aussicht deine eigene Ausbildung Aufzeichnungen. Gemäß FERPA umfasst ein Elternteil alle natürlichen Elternteile, Vormunde oder Einzelpersonen (z. B. Pflegeeltern), die in Abwesenheit eines Elternteils oder Vormunds als Elternteil fungieren.

Für welche Institutionen gilt Ferpa?

FERPA gilt für Bildungsagenturen und Institutionen (z. B. Schulen), die im Rahmen eines von der Abteilung verwalteten Programms gefördert werden. Private und kirchliche Schulen in der Grund- und Sekundarstufe im Allgemeinen tun erhalten keine solche Förderung und unterliegen daher nicht FERPA.

Gilt Ferpa für unter 18-Jährige?

Wenn ein Student wendet sich 18 Jahre alt ist oder in jedem Alter eine postsekundäre Einrichtung betritt, die Rechte unter FERPA Überweisung von den Eltern an die Student ("geeignet Student"). Die FERPA Statut findet sich bei 20 U.S.C. § 1232g und die FERPA Vorschriften finden sich in 34 CFR Part 99.

Beliebt nach Thema