Was ist der Zweck der phonologischen Schleife?
Was ist der Zweck der phonologischen Schleife?

Video: Was ist der Zweck der phonologischen Schleife?

Video: Gedächtnis – Wie funktioniert's?! 2022, Dezember
Anonim

Die Zweck der phonologischen Schleife soll uns helfen, Sprache zu lernen und unseren Wortschatz zu erweitern. Es behält eine Spur von neuen unbekannten Wörtern, während es Ihrem langfristigen internen "Wortwörterbuch" hinzugefügt wird.

Was macht folglich die phonologische Schleife?

Die phonologische Schleife ist eine Komponente des Arbeitsgedächtnismodells, die sich mit auditiven Informationen befasst. Es ist unterteilt in die phonologisch speichern (der Wörter enthält, die wir hören) und der Artikulationsprozess (der es uns ermöglicht, Wörter in a. zu wiederholen) Schleife).

Wo ist die phonologische Schleife im Gehirn? Die phonologische Schleife scheint mit einer Aktivierung in der linken Hemisphäre, genauer gesagt im Schläfenlappen, verbunden zu sein. Der visuell-räumliche Skizzenblock aktiviert je nach Aufgabenschwierigkeit verschiedene Bereiche; weniger intensive Aufgaben scheinen im Okzipitallappen aktiviert zu werden, während komplexere Aufgaben im Parietallappen auftreten.

Was ist außerdem eine Schlüsselfunktion der phonologischen Schleife?

Die phonologische Schleife besteht aus dem phonologisch Speicher, der als Innenohr fungiert, und die artikulatorisch Kontrollprozess, der als innere Stimme fungiert, die Klänge einstudiert. Dieser Vorgang unterliegt der phonologisch Ähnlichkeitseffekt und Wortlängeneffekt.

Welche Kapazität hat die phonologische Schleife?

Wie phonologische Schleife, es hat begrenzt Kapazität aber die Grenzen der beiden Systeme sind unabhängig. Mit anderen Worten, es ist beispielsweise möglich, eine Ziffernfolge im phonologische Schleife während gleichzeitig Entscheidungen über die räumliche Anordnung einer Reihe von Buchstaben im visuellen räumlichen Notizblock getroffen werden.

Beliebt nach Thema