Wer versteckte sich noch bei der Familie Frank?
Wer versteckte sich noch bei der Familie Frank?

Video: Wer versteckte sich noch bei der Familie Frank?

Video: Die Hoffnung des Obdachlosen - Frank will Versöhnung mit der Familie | SWR Doku 2022, Dezember
Anonim

Anne Franks Familie Gehört in Verstecken

Eine Woche nachdem sie in verstecken, das Franken hinzu kamen Ottos Geschäftspartner Hermann van Pels (1898-1944) sowie seine Frau Auguste (1900-45) und deren Sohn Peter (1926-45), die ebenfalls jüdisch waren.

Zu wissen ist auch, wer der Familie Frank im Versteck geholfen hat?

Sie wurde eine enge, vertrauenswürdige Freundin des Familie Frank und war eine große Unterstützung für sie während die zwei Jahre, in denen sie verbracht haben verstecken.

Miep Gies
Bekannt für Verstecken niederländischer Juden wie Anne Frank und ihrer Familie vor den Nazis
Ehepartner Jan Gies (m. 1941; gestorben 1993)
Kinder 1

Anschließend stellt sich die Frage, wer mit Anne Frank ein Zimmer geteilt hat. Fritz Pfeffer

Wer hat das über die Familie Frank erzählt?

Nichtsdestotrotz gibt es schriftliche Beweise dafür, dass Ahlers wusste, dass Otto untergetaucht war und wusste von seinem Versteck. In einer Aussage an Lee sagte der 82-jährige Bruder von Ahlers, Cas, dass Ahlers erzählt ihm, dass er die Franken während des Krieges verraten habe.

Hat jemand aus Anne Franks Familie überlebt?

Die Familie Frank wurde verhaftet und in das Durchgangskonzentrationslager Westerbork, dann in das Konzentrationslager Auschwitz gebracht. Anne und Margot wurden später nach Bergen-Belsen gebracht. Nach der Befreiung von Auschwitz 1945 Frank entdeckte, dass er das einzige Mitglied von ihm war Familie haben überlebt der Holocaust.

Beliebt nach Thema