Was messen differenzielle Fähigkeitsskalen?
Was messen differenzielle Fähigkeitsskalen?

Video: Was messen differenzielle Fähigkeitsskalen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: BEWERTUNG - Qualifikation 1-5 | JMA 2023, Februar
Anonim

Beschreibung. Die Differenzielle Fähigkeitsskalen, Second Edition (DAS-II; Elliott, 2007) ist ein individuell durchgeführter Test, der entwickelt wurde, um messen ausgeprägte kognitive Fähigkeiten für Kinder und Jugendliche im Alter von 2 Jahren, 6 Monaten bis 17 Jahren, 11 Monaten.

Was ist dementsprechend der Differential-Fähigkeits-Skalen-Test?

Die Differenzielle Fähigkeitsskalen (DAS) ist eine national (in den USA) genormte und individuell verwaltete kognitive und leistungsbezogene Batterie Tests. Derzeit in der zweiten Auflage (DAS-II), der Prüfung kann Kindern im Alter von 2 Jahren 6 Monaten bis 17 Jahren 11 Monaten in verschiedenen Entwicklungsstufen verabreicht werden.

Zweitens, ist das DAS II ein IQ-Test? Differenzielle Fähigkeitsskalen – Zweite Ausgabe (DAS-II) Die DAS ist ein Prüfung der kognitiven Fähigkeiten, die bei Kindern im Alter von 2 bis 17 Jahren verwendet werden können. Es wurde entwickelt, um spezifische Fähigkeiten in einer Reihe von kognitiven Domänen zu messen, wie zum Beispiel die Fähigkeit zum induktiven Denken, die verbale Fähigkeit und die räumliche Fähigkeit.

Anschließend kann man sich auch fragen, sind Sie ein Mensch mit unterschiedlichen Fähigkeiten?

EIN Differential Messung von Unterscheidungskraft Fähigkeiten Daraus ergibt sich ein Stärken-Schwächen-Profil. EIN Differential Messung von Unterscheidungskraft Fähigkeiten Daraus ergibt sich ein Stärken-Schwächen-Profil. Die übliche Altersspanne bezieht sich auf das Alter, in dem die Subtests normalerweise durchgeführt werden.

Welchen IQ-Test verwenden Schulen?

Die am weitesten verbreiteten individuellen IQ-Tests für Jugendliche im Schulalter und die validesten und zuverlässigsten Messgrößen sind die Wechsler-Intelligenzskala für Kinder - Fünfte Ausgabe (WISC-V), die Wechsler Preschool and Primary Scale of Intelligence – Fourth Edition (WPPSI-IV) und die Stanford Binet Intelligence Scales.

Beliebt nach Thema