Wie viel kostet ein Pod-Haus?
Wie viel kostet ein Pod-Haus?

Video: Wie viel kostet ein Pod-Haus?

Video: Haus bauen: Was kostet ein Fertighaus wirklich - Hersteller von Fertighäusern vergleichen 2022, Dezember
Anonim

Der Preis einer Oma pod kann je nach Größe und Ausstattung zwischen 40.000 und 125.000 Dollar liegen, sagt Kaemmerle. Und da Sie keine Hypothek aufnehmen können, muss diese im Voraus bezahlt werden. Auf der anderen Seite ist die Höhe vergleichbar mit einer regelmäßigen Anzahlung Heimat.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, ob ich eine Oma-Kapsel in meinen Garten stellen kann?

Synchronisiert „Oma Pods,” diese vorgefertigten und vorgefertigten medizinischen Cottages kann eingebaut werden in a Hinterhof hinter dem Haus einer Pflegekraft, sofern es die Bauordnungsgesetze zulassen, und angeschlossen an das vorhandene Kanal-, Wasser- und Stromleitungen.

Und wie viel kostet ein Medizinhaus? Die Preise für die MEDCottage Classic reichen von $85, 000 zu $125, 000.

Können Sie auch in einer Kapsel leben?

Versuchen Sie, in A. zu leben Pod. Es ist Wohnheim Leben für Erwachsene: Ein PodShare Co-Living-Gebäude in Venice Beach, Kalifornien, in dem Schlafsäle für etwa 1.400 US-Dollar pro Monat mit Gemeinschaftsküchen und -bädern kosten. Die Schoten bestehen aus einem Einzelbett mit einem kleinen Flachbild-TV in einem gemeinschaftlichen Schlafraum, einigem unmittelbarem Stauraum und Zugang zu Schließfächern.

Was ist ein Oma-Pod?

Eine Oma pod ist ein kleines Haus, das auf demselben Grundstück gebaut oder platziert wurde wie das Haus einer Person, die sich um den Bewohner kümmert. Der eigene Wohnraum gibt dem Senior etwas Privatsphäre, während die Nähe zur Pflegeperson es ihm erleichtert, die Gesundheit und Sicherheit seiner Angehörigen zu überwachen.

Beliebt nach Thema