Warum isst mein 16 Monate altes Kind nichts?
Warum isst mein 16 Monate altes Kind nichts?

Video: Warum isst mein 16 Monate altes Kind nichts?

Video: Baby mit Essstörung - wieso verweigert Nora (16 Monate) jegliche Nahrung? | Akte | SAT.1 2022, November
Anonim

Die Weigerung Ihres Kleinkindes, Essen ist in der Regel vorübergehend. Das Interesse eines kleinen Kindes an Essen wird wachsen und nachlassen - beim Zahnen eintauchen, bei Wachstumsschüben zucken, bei Anfällen von Widersprüchlichkeit fallen und so weiter. Aber über einen Zeitraum von mehreren Tagen oder Wochen nehmen die meisten Kleinkinder die notwendigen Nährstoffe zu sich, die zum Gedeihen notwendig sind.

Ist es normal, dass ein Kleinkind nicht essen möchte?

Es ist üblich für Kleinkinder zu Essen nur sehr kleine Mengen, um pingelig zu sein, was sie Essen, und zu sich weigern zu essen überhaupt. Dafür gibt es einige Gründe: KleinkinderDer Appetit variiert ständig aufgrund von Wachstumsschübe und Aktivitätsschwankungen. Kleinkinder wachsen nicht so schnell wie Babys und brauchen daher weniger Nahrung.

Zweitens, warum isst mein Kind nicht? Kinder sind bereits programmiert auf Essen so viel sie für Wachstum und Energie brauchen. Viele Eltern versuchen zu erzwingen ihr Kind zu Essen mehr als sie brauchen, weil sie das befürchten die ihres Kindes Appetitlosigkeit kann dazu führen, dass sie krank werden oder einen Vitaminmangel entwickeln. Die gute Nachricht ist, dass dies nicht wahr ist.

Was tun Sie entsprechend, wenn Ihr Kleinkind nicht isst?

Gesunde Essgewohnheiten

  1. Servieren Sie die richtige Menge. Bieten Sie Ihrem Kind 1 Esslöffel jedes Lebensmittels für jedes Lebensjahr an.
  2. Sei geduldig. Bieten Sie oft neue Lebensmittel an.
  3. Lassen Sie Ihr Kind helfen. Lassen Sie ihn oder sie im Supermarkt Lebensmittel aussuchen.
  4. Machen Sie die Dinge lustig.
  5. Auswahlmöglichkeiten anbieten.
  6. Neues mit Altem mischen.
  7. Lass sie eintauchen.
  8. Seien Sie ein gutes Beispiel.

Warum hat mein Kleinkind plötzlich aufgehört zu essen?

Der Appetitverlust könnte auch einfach eine Reaktion auf sein Essen zu viele Snacks oder Trinken große Mengen Milch oder Saft zwischen den Mahlzeiten. Snacks sind nützlich, aber wenn zu viel ist gegessen, gibt es möglicherweise keinen Platz für das Abendessen und es ist hilfreich, Saft oder Milch für die Mahlzeiten aufzusparen und zwischendurch nur Wasser zu trinken.

Beliebt nach Thema