Muss ich Unterhalt zahlen, wenn meine Frau arbeitet?
Muss ich Unterhalt zahlen, wenn meine Frau arbeitet?

Video: Muss ich Unterhalt zahlen, wenn meine Frau arbeitet?

Video: Unterhalt ? - Nicht mit mir ! 2022, Dezember
Anonim

Und wenn Du wesentlich mehr Geld verdienen alsein Ehepartner denen Sie haben seit mehreren Jahren verheiratet, gibt es ein gute Chance Sie wird bestellt nachZahlen etwas Alimente. Auf das andere Hand, Alimente wird im Allgemeinen nicht für kurze Ehen vergeben oder wodu und dein ehepartner verdienen in der Nähe von das gleiche Anzahl.

Kann eine berufstätige Frau davon Unterhalt bekommen?

In den meisten Fällen ist die Frau bekommt 20-35 Prozent des steuerpflichtigen Nettoeinkommens des Ehemanns als Alimente. Wenn die Frauist Arbeiten, Sie kann still werden Unterhalt, wenn das Gericht ihre Forderungen für angemessen hält, wenn sie unterhaltsberechtigte Personen hat oder wenn ihr Einkommen nicht ausreicht, um die während der Ehe genossene Lebensweise zu decken.

Bekommen Mütter, die zu Hause bleiben, auch Unterhalt? Auf Dauer, Alimente wird in der Regel nur Ehegatten gewährt, die zu Hause bleibende Mütter über einen sehr langen Zeitraum. Nach Ablauf dieser Frist kann ein Richter erklären, dass die bleib zuhause Mama nicht mehr in der Lage ist, neue Fähigkeiten zu erlernen oder eine Erwerbstätigkeit außerhalb desHeimat.

Muss der Ehemann in dieser Hinsicht immer Unterhalt zahlen?

Antwort: Ja, Ehemann wird wahrscheinlich muss Unterhalt zahlen und die Antworten auf die verbleibenden Fragen können je nach einer Reihe von Faktoren variieren. Finanzielle Mittel jeder Partei: Das Gericht prüft, ob die Ehefrau über andere finanzielle Mittel verfügt als Ehemann Einkommen, mit dem sie sich selbst versorgen kann.

Wie viele Jahre muss man verheiratet sein, um Ehegattenunterhalt zu bekommen?

sieben Jahre

Beliebt nach Thema