Was ist die Cfre-Prüfung?
Was ist die Cfre-Prüfung?

Video: Was ist die Cfre-Prüfung?

Video: Die 3 dümmsten Fehler bei mündlichen Prüfungen! (aus Sicht eines Prüfers) 2022, Dezember
Anonim

Die CFRE-Prüfung ist praxisorientiert Prüfung um die Beherrschung der sechs Kernwissensbereiche des Fundraisings zu beurteilen, die für Personen mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung im Fundraising erforderlich sind, wie von den neuesten identifiziert CFR Internationale Jobanalyse.

Wie viel kostet Cfre auf diese Weise?

Gebühren

Gebühren Erstzertifizierung Prüfungswiederholung
Standardgebühr 875 USD $375
Ermäßigte Gebühr (nur für Mitglieder der teilnehmenden Organisationen) 700 USD 375 USD (kein Rabatt)

Zweitens, lohnt sich ein Cfre? Laut Frau Hirt entscheiden sich 80 Prozent der Inhaber des Ausweises dafür. Aber viele gemeinnützige Fachkräfte, denen es an einem CFR Bleiben Sie auch nicht davon überzeugt, dass der Berechtigungsnachweis ist Wert der Aufwand. Sie sagen, dass ihre Berufserfahrung und ihre persönlichen Fähigkeiten wichtigere Faktoren für ihre berufliche Entwicklung sind.

Einfach so, wie wird man Cfre zertifiziert?

Initial CFRE-Zertifizierung erfordert, dass eine Person 80 Bildungspunkte und eine Prüfung abschließt. Die Rezertifizierung erfordert 45 bzw. 60 Punkte Berufspraxis.

Wie studiere ich für das Cfre?

Es gibt nicht den einen „besten Weg“, um sich auf die CFR Prüfung.

Du kannst:

  1. Besuchen Sie ein Weiterbildungsprogramm zu diesen Themen.
  2. Wählen und lesen Sie eine Publikation aus der Ressourcenleseliste, die die von Ihnen identifizierten Bereiche behandelt.
  3. Bilden Sie eine Studiengruppe mit anderen Kollegen, die die Prüfung ablegen möchten.

Beliebt nach Thema