Wie viel Milch gebe ich meinem Baby?
Wie viel Milch gebe ich meinem Baby?

Video: Wie viel Milch gebe ich meinem Baby?

Video: Was ist rund ums Fläschchengeben wichtig? | Baby | Eltern ABC | ELTERN | Eltern-Ratgeber 2022, Dezember
Anonim

In den ersten 4 bis 6 Monaten, wenn dein Baby isst keine Feststoffe, hier ist ein einfache Faustregel: Bieten Sie 2,5 Unzen an Formel pro Pfund Körpergewicht pro Tag, mit ein maximal etwa 32 Unzen täglich. Zum Beispiel, wenn dein Baby wiegt 6 Pfund, du wirst geben Sie sie etwa 15 Unzen Formel in ein 24-Stunden-Zeitraum.

Abgesehen davon, wie viele Unzen sollte ein Baby in einer Tabelle essen?

Alter Menge pro Fütterung Fütterungsfrequenz
Neugeborenes 2 bis 3 Unzen Alle 3 bis 4 Stunden
1 Monat 4 Unzen Alle 4 Stunden
2 Monate 4 Unzen 6 bis 7 Fütterungen/24 Stunden
4 Monate 4 bis 6 Unzen 5 Fütterungen/24 Stunden

Wissen Sie auch, kann ein Baby zu viel Formel essen? Überfütterung bedeutet eine Flaschenernährung Baby mehr Milch zu sich nimmt (Muttermilch oder Säuglingsmilch) Formel) als sie für ihr Wachstum und ihren Energiebedarf braucht. Empfang zu viel Milch kann Überlastung a Babys kleiner magen mit mehr milch als er kann bequem halten und mehr Nährstoffe als ihr Darmtrakt kann ausreichend verdauen.

In Anbetracht dessen, wie viel Formel geben Sie einem Neugeborenen?

Nach den ersten Tagen: Ihr Formel-gefüttert Neugeborenes dauert 60-90 ml (2 bis 3 Unzen) von Formel pro Fütterung und frisst in den ersten Wochen durchschnittlich alle drei bis vier Stunden. (gestillt) Kleinkinder nehmen Sie normalerweise kleinere, häufigere Fütterungen als Formel-gefüttert Kleinkinder).

Braucht mein Baby Milch?

Vor ihrem ersten Geburtstag, Babys still brauchen die Nährstoffe in der Muttermilch oder Formel. Aber mit 1 Jahr bist du Baby kann Versuchen Sie es mit Vollmilch. Weil Babys brauchen das Fett in Vollmilch für ein normales Wachstum und die Entwicklung des Gehirns während der arbeitsreichen frühen Kleinkindzeit.

Beliebt nach Thema