Was ist die Handlung der Auserwählten?
Was ist die Handlung der Auserwählten?

Video: Was ist die Handlung der Auserwählten?

Video: Matrix-Theorien Die Alles Verändern Könnten 2022, Dezember
Anonim

Parzelle Überblick. Die Gewählt verfolgt eine Freundschaft zwischen zwei jüdischen Jungen, die am Ende des Zweiten Weltkriegs in Brooklyn aufgewachsen sind. Reuven Malter, der Erzähler und einer der beiden Protagonisten des Romans, ist ein traditioneller orthodoxer Jude. Er ist der Sohn von David Malter, einem engagierten Gelehrten und Menschenfreund.

Worum geht es in dem Film The Chosen?

Danny (Robby Benson) und Reuven (Barry Miller) werden gute Freunde, obwohl sie verschiedenen Zweigen des Judentums angehören. Danny, ein chassidischer Jude, lernt Reuven, einen Zionisten, beim Stickballspielen kennen. Obwohl sie Unterschiede haben, wird ihre Freundschaft stark. Als sie das College erreichen, führt die offene Unterstützung von Reuvens Professor-Vater (Maximilian Schell) für einen nationalen jüdischen Staat zu Konflikten mit Dannys konservativem Vater (Rod Steiger), was zu Spannungen bei den Freunden führt.

Und wer ist der Auserwählte im Auserwählten? Reuven Malter Reb Isaac Saunders Danny Saunders David Malter Levi Saunders

Auch gefragt, was ist der Höhepunkt der Auserwählten?

Höhepunkt: die höchste Spannung oder Dramatik in einem erzählerischen Werk. Der Zweite Weltkrieg endet und enthüllt, wie viele Juden getötet wurden. David, Reuvens Vater, beschließt, in Palästina eine jüdische Heimat zu machen. Reb war strikt gegen diese Idee und verbot Danny, Kontakt mit Reuven zu haben.

Basiert die Auserwählte auf einer wahren Geschichte?

RÜCKBLICK Der Film ist Basierend auf einer wahren Geschichte. Pappy (Harvey Keital) erzählt seinem Enkel Max (Julian Shatkin) die Geschichte von a wahr Held für seine Schule 1.000 Wörter Aufsatz. Das ist eine Rückblende Geschichte von Sonson (Luke Mably), einem ungarischen jüdischen Anwalt, der 1943 die Aufgabe hatte, große Steine ​​zu kleinen zu machen.

Beliebt nach Thema