Darf man DMT-haltige Pflanzen rauchen?
Darf man DMT-haltige Pflanzen rauchen?

Video: Darf man DMT-haltige Pflanzen rauchen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Microdosing mit DMT | Nachtschatten Television (88) 2023, Januar
Anonim

Du kannst Pflanzen rauchen die 5-meo-DMT wie yopo. Diese tun muss nicht so konzentriert sein. Von Rauch, Ich gehe davon aus Sie bedeutet einfach verdampfen und einatmen. Wenn Sie nach einer kurz anhaltenden, natürlichen und leicht zu beschaffenden Quelle für DMT, du kannst schnauben Sie einfach Virola oder Yopo.

Darf man diesbezüglich Chacruna rauchen?

Psychoria viridis (chacruna) ist eine halluzinogene Pflanze mit psychoaktiven Eigenschaften, die mit dem Vorhandensein von N,N-Dimethyltryptamin (DMT) verbunden sind. Diese Art ist vor allem als Zutat des Getränks Ayahuasca bekannt, aber auch trockene Blätter sind bekannt geräuchert von Freizeitnutzern.

Zweitens, enthält Mimosa pudica DMT? Bisher habe ich festgestellt, dass "Berühre mich nicht" Pflanze, Anlage oder "Mimose pudica" enthält 5-MEO-DMT als einziger Pflanze, Anlage Ich erkenne und ist allgemein verfügbar, aber der Ertrag ist gering und das tut es nicht wirklich enthalten DMT, aber stattdessen 5-MEO-DMT.

Kann man auch Chaliponga rauchen?

Mit etwas chaliponga, es ist stark genug, dass du kannst Effekte daraus erzielen durch Rauchen die Blätter wie mit einigen Harmala-Alkaloiden vermischt. Ohne die Harmala-Alkaloide, Sie zu schnell eine Toleranz gegenüber dem 5-MeO-DMT bekommen, damit es funktioniert.

Warum enthalten Pflanzen DMT?

Hintergrund: DMT ist eine natürlich vorkommende biologische Verbindung, die ist abgeleitet von der Aminosäure Tryptophan. Und warum? Pflanzen produzieren DMT, wie viele andere Alkaloide DMT ist mit ziemlicher Sicherheit in der Verteidigung verwendet, möglicherweise als Antibiotikum oder als Abschreckung vor dem Konsum (ironisch, dass wir die Wirkung dann so sehr genießen!).

Beliebt nach Thema