Ist die Herkunft von Assassin's Creed korrekt?
Ist die Herkunft von Assassin's Creed korrekt?

Video: Ist die Herkunft von Assassin's Creed korrekt?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Assassin's Creed & Co: Die Geschichte der Assassinen 2023, Februar
Anonim

In seinem bisher ehrgeizigsten Projekt hat Ubisoft das antike Ägypten in Überzeugung eines Attentäters: Ursprünge -und das tat es hervorragend und blieb so historisch präzisewie möglich. Kampf und Bewegungsmechanismus komplett überarbeitet und die größte offene Welt bietet, die die Serie je gesehen hat. Ursprünge hat nichts anderes getan, als zu beeindrucken.

Wie genau sind die Karten von Assassin's Creed dementsprechend?

Das Layout von Venedig ist ungefähr (zitieren Sie mich nicht) 40 Prozent präzise, mit der allgemeinen Kartierung der Stadtpräzise aber einige Straßen und dergleichen werden verschoben, um dem Gameplay zu entsprechen.

Basiert die Ursprünge von Assassin's Creed auch auf einer wahren Geschichte? Assassin's Creed Origins ist ein Versuch, eine glaubwürdige Welt zu erschaffen basierend über das historische Ägypten im ersten Jahrhundert v. Aber während das Spiel stark auf visuellen Realismus setzt, gibt es einen Bereich, in dem es stark von der historischen Genauigkeit abweicht: seine Darstellung von Kleopatra.

Sind Assassin's Creed-Spiele vor diesem Hintergrund historisch korrekt?

Überzeugung eines Attentäters ist natürlich fiktiv SpielSerie also alle 'historisch“Ereignisse, die darin zu sehen sind, sollten mit einer Prise Salz aufgenommen werden. Ganz ohne geht es jedoch nichthistorisch Verdienst und viele der Plots haben eine Basis Wahrheit.

Welche Sprache sprechen sie in den Ursprüngen von Assassin's Creed?

Der Ägypter Sprache dass die Dorfbewohnersprechen im Spiel ist zum Beispiel nicht so altägyptisch möchten verfügen über gesprochen. Die Wörter sind allgenau, aber die Grammatik wurde modernisiert, und gesprochenmit Akzenten, die vom modernen Arabisch und Hebräisch inspiriert sind.

Beliebt nach Thema