Wie viele Tage haben die Apostel im Obergemach gebetet?
Wie viele Tage haben die Apostel im Obergemach gebetet?

Video: Wie viele Tage haben die Apostel im Obergemach gebetet?

Video: Wie viele Tage haben die Apostel im Obergemach gebetet?
Video: Gebet für Gesundheit / Bruch von auferlegten und Erbflüchen / Apostel Vladimir und Viktoria Muntyan 2023, März
Anonim

während ihrer zehn Tage zusammen. „Nach Christi Himmelfahrt wird der Jünger wurden an einem Ort versammelt, um demütig zu Gott zu bitten. Und nach zehn Tage der Herzenssuche und Selbstprüfung wurde der Weg für den Heiligen Geist bereitet, um in die gereinigten, geweihten Seelentempel einzutreten“(Evangelism, S. 698).

Wie viele befanden sich auf diese Weise am Pfingsttag im oberen Raum?

120 Personen

Wie viele Tage warteten die Jünger auf Pfingsten? Für einige Protestanten sind die neun Tage zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten werden als Zeit des Fastens und des universellen Gebets zu Ehren der Jünger “Zeit des Gebets und der Einheit in Erwartung des Heiligen Geistes.

In ähnlicher Weise kann man fragen, ob Pfingsten im Obersaal stattgefunden hat?

In der christlichen Tradition ist die Zimmer war nicht nur der Ort des Letzten Abendmahls (d. h. der Abendmahlssaal), sondern die Zimmer in dem sich der Heilige Geist auf die elf Apostel niederließ Pfingsten. Es wird manchmal angenommen, dass es der Ort ist, an dem die Apostel in Jerusalem wohnten.

Was stellt das Obere Zimmer dar?

Kurz gesagt „Die oberes Zimmerrepräsentiert ein Ort des Gebets. Eine geheime ruhige Zeit und ein geheimer Ort, den Sie vorbereiten und für die Wohnung Ihres Herrn und Meisters beiseite legen.

Beliebt nach Thema