Was versteht man unter variabler Präsentation in der Schwangerschaft?
Was versteht man unter variabler Präsentation in der Schwangerschaft?

Video: Was versteht man unter variabler Präsentation in der Schwangerschaft?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Schwangerschaft - So entsteht ein kleines Wunder (Animation) 2023, Februar
Anonim

Ein Fötus kann sich in einer instabilen oder Variable liegen, wenn der Kopf völlig frei ist und schwebt. Diese Situation tritt meist bei schwerem Polyhydramnion und Frühgeburt auf. Dies wird als fetal bezeichnet Präsentation. In einer vertikalen (oder longitudinalen) Lüge liegt das fetale Präsentation kann entweder cephalic oder breech sein.

Wenn man dies berücksichtigt, wie sieht die normale fetale Präsentation aus?

Normalerweise, das Position von a Fötus nach hinten (in Richtung des Rückens der Frau) zeigt, wobei Gesicht und Körper zur Seite geneigt sind und der Nacken gebeugt ist, und Präsentation ist Kopf voran. Ein anormales Position ist nach vorne gerichtet und abnormal Präsentationen gehören Gesicht, Stirn, Verschluss und Schulter.

Was bedeutet VTX in der Schwangerschaft? Die Scheitelpunktposition ist die Position, in der Ihr Baby sein muss, damit Sie vaginal gebären können. Die meisten Babys kommen in eine Scheitel- oder Kopfposition nahe dem Ende Ihres Schwangerschaft, zwischen 33 und 36 Wochen. Sogar Babys, die sind Verschluss bis zum Ende des Schwangerschaft kann in letzter Minute wenden.

Was ist in diesem Zusammenhang eine Sinciput-Präsentation?

Einstufung. So die verschiedenen Präsentationen sind: cephalica Präsentation (Kopf voran): Scheitel (Krone) – am häufigsten und mit den wenigsten Komplikationen verbunden. Sinziput (Stirn)

Welche Position ist gut für die normale Lieferung?

Die beste Position für Ihr Baby, damit es Wehen bekommt und Geburt ist mit dem Kopf nach unten und zeigt zu Ihrem Rücken – so dass der Rücken zur Vorderseite Ihres Bauches zeigt. Dies wird als Hinterhauptbein bezeichnet Position. Es ermöglicht ihnen, sich leichter durch das Becken zu bewegen.

Beliebt nach Thema