Was passiert bei einem Synagogengottesdienst?
Was passiert bei einem Synagogengottesdienst?

Video: Was passiert bei einem Synagogengottesdienst?

Video: Kirchen-Knigge: Wie verhalte ich mich in einer Synagoge? | Stationen | BR 2022, Dezember
Anonim

Synagogendienste kann von einem Rabbiner, Akantor oder einem Gemeindemitglied geleitet werden. Traditionell jüdischAnbetung erfordert einen Minjan (ein Kollegium von zehn erwachsenen Männern), um stattfinden zu können. In einem orthodoxen Synagoge das Service wird in altem Hebräisch durchgeführt, und der Gesang wird unbegleitet sein.

Was wird außerdem in einer Synagoge gemacht?

Synagogen sind geweihte Räume, die für Gebete, Tanakh (die gesamte hebräische Bibel, einschließlich der Thora) zum Lesen, Studium und zur Versammlung genutzt werden; jedoch a Synagoge ist für die Anbetung nicht notwendig. Halakha vertritt die Ansicht, dass gemeinschaftliche jüdische Anbetung überall dort durchgeführt werden kann, wo sich zehn Juden (ein Minjan) versammeln.

Was trägst du außerdem zu einem Synagogengottesdienst? Gerade tragen Anzughose, Anzugjacke oder Sakko und ein weißes Hemd mit Krawatte. Du kannst tragen ein Jarmulkeif, wenn Sie möchten, aber es sollte nicht wirklich wichtig sein, es sei denn, Sie gehen in einen orthodoxen Tempel.

Und was passiert am Schabbat in der Synagoge?

Eine jüdische Familie besucht die Synagoge am Samstagmorgen zu beobachten Schabbat. Ein jüdisches Mädchen vergleicht die Anbetung zu Hause mit der Anbetung im Synagoge.Während Im Gottesdienst wird die Tora hinter den Vorhängen aus der Bundeslade geholt und ein Rabbi liest auf Hebräisch daraus vor, bevor die Schriftrollen wieder vorsichtig weggeräumt werden.

Wie lange dauert ein Schabbat-Gottesdienst?

Religiöse Gottesdienste beginnen in der Regel sehr nahe an einer regulären Zeit, die je nach Synagoge unterschiedlich ist. Schabbat Dienstleistungen beginnen normalerweise am frühen Samstagmorgen und dauern ungefähr 3-4 Stunden. Nicht alle Leute kommen zu Beginn der Gottesdienste und es ist nicht ungewöhnlich, dass Leute kommen und gehen.

Beliebt nach Thema