Warum ist Sicherheit in der Schule wichtig?
Warum ist Sicherheit in der Schule wichtig?

Video: Warum ist Sicherheit in der Schule wichtig?

Video: Unser Schulsystem ist Mist! | Harald Lesch 2022, Dezember
Anonim

Sicherheit in der Schule ist wichtig zum Schutz der Studenten und Mitarbeiter in a Schule vor Missbrauch oder jeder anderen Art von Gewalt. EIN sicher Lernumgebung sichert die Gesamtentwicklung eines Kindes. Kinder, die in a. unterrichtet werden sicherUmwelt neigen weniger dazu, sich auf riskantes Verhalten einzulassen.

Welche Bedeutung hat dementsprechend die Schulsicherheit?

Förderung einer gesunden Umwelt Sicherheit in Schulen ist notwendig, um den schulischen Erfolg jedes Kindes zu unterstützen. Es bietet ihnen die Möglichkeit zu lernen und ihre Träume zu verwirklichen. Eine Richtlinie zuSchulsicherheit fördert das Lernen und das Gefühl von SchuleEinheit mit weniger Gewalt.

Wie fördern wir die Sicherheit in der Schule? 11 Möglichkeiten, wie Schulen Schülern helfen können, sich in herausfordernden Zeiten sicher zu fühlen (en Español)

  1. Legen Sie klare Schulrichtlinien fest und stärken Sie Ziele.
  2. Bewerten Sie Ihre Schule, Ihr Klassenzimmer und sich selbst.
  3. Seien Sie öffentlich und zielstrebig, wenn es darum geht, inklusiv zu sein.
  4. Ermutigen Sie die Berichterstattung.
  5. Seien Sie zugänglicher.
  6. Unterrichten Sie über Voreingenommenheit.
  7. Beziehen Sie Eltern, Familie und Gemeindemitglieder mit ein.

Und was ist Sicherheit in der Schule?

Sicherheit in der Schule ist definiert als Schulen undSchule-bezogene Aktivitäten, bei denen die Schüler sind sichervor Gewalt, Mobbing, Belästigung und Drogenkonsum. Sichere Schulen fördert den Schutz von Schülern vor Gewalt, Waffen und Bedrohungen, Diebstahl, Mobbing und dem Verkauf oder Gebrauch illegaler Substanzen auf Schule Gründe.

Wie bleibt man in der Schule sicher?

6 Regeln für die Schulsicherheit

  1. Informieren Sie sich über die Notfallverfahren der Schule.
  2. Anfahrtswege zur und von der Schule kennen.
  3. Die Sicherheits- und Sicherheitsmaßnahmen der Schule kennen und befolgen.
  4. Sprechen Sie mit Ihrem Kind über Sicherheit.
  5. Informieren Sie das Schulpersonal über gesundheitliche und emotionale Bedenken.
  6. Machen Sie mit.

Beliebt nach Thema