Ist eine Taufe etwas anderes als eine Taufe?
Ist eine Taufe etwas anderes als eine Taufe?

Video: Ist eine Taufe etwas anderes als eine Taufe?

Video: Was bedeutet Taufe? 2022, Dezember
Anonim

Auch wenn die Worte Taufe und Taufe austauschbar verwendet werden, gibt es eine subtile Unterschied. Taufe bezieht sich auf die Namensgebungszeremonie (zu "taufen" bedeutet "einen Namen geben"), wobei als Taufe ist eines von sieben Sakramenten in der katholischen Kirche.

Kann man sich also nach der Taufe taufen lassen?

Taufe ist nur das formellere/offizielle Wort dafür. WENN Sie Google beide Wörter Taufe verweist nur Sie zu Taufe. Sie sind das gleiche, obwohl normalerweise Taufe wird verwendet, wenn ein Baby ist getauft, aber kein Erwachsener, dann es ist immer ein Taufe.

Wissen Sie auch, ob Sie vor einer Taufe zur Kirche gehen müssen? Taufe ist Sakrament, kein Landesrecht, und liegt im Ermessen des Vikars (und/oder des Bischofs, wenn Sie eskalieren), ob es ausgeführt werden soll. Die meisten werden, aber Sie haben kein Recht darauf zu bestehen. "Sie wollen vielleicht Sie zu Kirche besuchen regelmäßig Vor das Taufe ist arrangiert oder kann tun eine andere Vorbereitung."

Wissen Sie auch, was eine Taufe bedeutet?

EIN Taufe ist eine christliche Zeremonie, bei der ein Baby Mitglied der christlichen Kirche wird und offiziell seinen Namen erhält. Vergleichen Taufe.

Darf man sich zweimal taufen lassen?

Ein für allemal gegeben, Taufe kann nicht wiederholt werden. Die Taufen derjenigen, die von anderen christlichen Gemeinschaften in die katholische Kirche aufgenommen werden sollen, gelten als gültig, wenn sie nach der trinitarischen Formel verwaltet werden.

Beliebt nach Thema