Inwiefern ist der Titel Ehe eine private Angelegenheit ironisch?
Inwiefern ist der Titel Ehe eine private Angelegenheit ironisch?

Video: Inwiefern ist der Titel Ehe eine private Angelegenheit ironisch?

Video: Folge 25 - Estado de Alarma // Nacktes Niveau 2022, November
Anonim

Die TitelDie Ehe ist eine Privatangelegenheitironisch weil das Hochzeit ofNnaemeka und Nene ist nicht Privatgelände überhaupt, weil es im ganzen Dorf diskutiert wird. Nach deren Hochzeit, die Frauen des Dorfes haben Nene in keinem Dorf aufgenommenAngelegenheiten.

Was ist in diesem Zusammenhang die Ironie des Titels Ehe ist Privatsache?

Auch der Vater steht am Ende der Geschichte kurz vor der Akzeptanz. Wie in der vorherigen Antwort erwähnt, ist dieTitel der Kurzgeschichte"Die Ehe ist eine Privatangelegenheit" ist ein Beispiel für verbale Ironie. verbaleIronie tritt auf, wenn der Sprecher absichtlich eine Aussage macht, die seinen Emotionen oder Handlungen widerspricht.

Man kann sich auch fragen, was ist das Thema in der Ehe ist eine Privatangelegenheit? In Ehe ist Privatsache von Chinua Achebewe haben die Thema von Moderne, Tradition, Kontrolle, Konflikt, Sturheit, Geschlechterrollen, Unabhängigkeit, Wandel und Reue.

Wenn man dies berücksichtigt, was ist Privatsache?

"Ehe ist ein Privatsache": "Ehe ist aPrivatsache" ist eine Kurzgeschichte von Chinua Achebe. In der Geschichte widersetzt sich ein junger Mann den Konventionen seiner Gesellschaft, seine eigene Frau zu wählen, und weigert sich, die Frau zu heiraten, die sein Vater für ihn ausgewählt hat.

Welcher Konflikt aus der Geschichte Ehe ist Privatsache?

Das Wichtigste Konflikt in Chinua Achebes KurzfilmGeschichte "Ehe ist Privatsache“ist zwischen einem Vater und einem Sohn.

Beliebt nach Thema