Was geschah am Ende von nichts als der Wahrheit?
Was geschah am Ende von nichts als der Wahrheit?

Video: Was geschah am Ende von nichts als der Wahrheit?

Video: Putins-Propaganda-Rede: „Wahrheit ist Schwert gegen Putin“ | Claus Strunz | Ukraine-Krieg 2022, Dezember
Anonim

Im Fall von Rod Luries Nichts als die Wahrheit, ist die Antwort ein lautes und wütendes „Ja“. Die Ende ist so gefälscht, so abstoßend, so banalisierend - dass es den ganzen Film verdirbt. Und das, nachdem Lurie die Stolpersteine ​​überwunden hat, die er sich mit dem Aufbau des Films gesetzt hat.

Was ist auf diese Weise die Botschaft von nichts als der Wahrheit?

Abschluss. Das Thema dieses Buches lautet: Stoppen Sie eine Lüge, bevor sie außer Kontrolle gerät. Den Charakteren in dieser Geschichte fehlt die Fähigkeit, das Ganze zu erzählen Wahrheit, und aus diesem Grund gerät eine einfache Unehrlichkeit wirklich aus dem Ruder. Philip und Miss Narwin haben beide Harrison High wegen dieser Lüge verlassen.

Was ist außer dem oben genannten der Konflikt in nichts als der Wahrheit? ist der Wahrheit ist oft zu kompliziert, um eine einzige Aussage festzuhalten. Der Main Konflikt in dieser geschichte schreit frau margaret narwin Phillip Mallory an, weil er während des sternenbesetzten Banners gesummt hat, wenn er eigentlich schweigen soll. Dann behauptet Phillip, er habe "Patriotismus" und singe mit.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist die Hauptidee von nichts als der Wahrheit?

Die Hauptthema des Romans ist die Subjektivität von Wahrheit und dass, obwohl einzelne Aussagen wahr sein können, sie für sich genommen kein genaues Bild eines Ereignisses vermitteln. Nichts als die Wahrheit gewann 1992 eine Newbery-Ehre.

Gibt es eine Fortsetzung von nichts als der Wahrheit?

Und Nichts als die Wahrheit (Das Ganze Wahrheit, #2) von Kit Pearson.

Beliebt nach Thema