Wohin ist Holden Caulfield in New York gegangen?
Wohin ist Holden Caulfield in New York gegangen?

Video: Wohin ist Holden Caulfield in New York gegangen?

Video: NEW YORK CITY - USA | Native-Speaker Schulfilm Part 1 of 2 + Unterrichtsmaterial (Level A2/B1) 2022, Dezember
Anonim

New York City, insbesondere Manhattan, spielt in J.D. Salingers "The Catcher in the Rye" eine bedeutende Rolle. In seinem Roman ist die Hauptfigur Holden Caulfield kehrt in seine Heimatstadt zurück, nachdem er aus Pencey Prep ausgewiesen wurde; er kann jedoch nicht gehen bis zum tatsächlichen Ende des Semesters zu Hause.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, wo Holden in New York lebt?

"Also bin ich aus dem Park rausgekommen und bin nach Hause gegangen." gehalten kehrt in eine Wohnung an der E 71st und Fifth Avenue zurück, wo seine Eltern warten. Das Apartment ist neben dem Central Park und war im 12. oder 13. Stock.

Und wonach sucht Holden in New York? Morgen im Zug, gehalten fängt an, lächerliche Lügen zu erzählen, behauptet, Rudolph Schmidt zu heißen und zu gehen New York für eine Hirntumoroperation. Er fühlt sich schuldig, weil er gelogen hat, aber er kann nur aufhören, wenn er ganz aufhört zu reden.

Warum geht Holden Caulfield davon nach New York?

gehalten reist nach New York Stadt aus verschiedenen Gründen. Zum einen ist er tut seinen Eltern nicht gegenübertreten wollen, denn er kommt früher nach Hause, weil er von der Schule geworfen wurde. Dies ist das dritte Mal, dass dies passiert ist, und gehalten weiß, dass seine Eltern weniger als erfreut sein werden.

Wie lange bleibt Holden in New York?

gehalten beschließt, dass er genug von Pencey hat und geht zu Manhattan drei Tage zu früh, bleibe in einem Hotel, und seinen Eltern nicht sagen, dass er zurück ist. Im Zug nach New York, gehalten trifft die Mutter eines seiner Pencey-Kollegen.

Beliebt nach Thema