Warum ist Jack der Ausweis in Herr der Fliegen?
Warum ist Jack der Ausweis in Herr der Fliegen?

Video: Warum ist Jack der Ausweis in Herr der Fliegen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Herr der Fliegen voll film 2023, Februar
Anonim

In dem Herr der Fliegen, Jack ist die Darstellung der Ich würde. Sein Machthunger zeigt sich in seiner Bitterkeit gegenüber Ralph. Seine Maske drängt ihn, seinen Wünschen ohne Reue oder Reue zu folgen. Wann Jack entzündet die Insel, tut er dies aus einem Impuls heraus, damit er schneller zu Ralph kommen kann.

Wer ist folglich das Es in Lord of the Flies?

Jack repräsentiert die Ausweis, Ralph repräsentiert das Ego und Piggy repräsentiert das Über-Ich. Am Anfang wird Jacks Machtgier deutlich. Er sehnt sich nach Macht und er will sie jetzt. Er wird ein Monomane und ist besessen von seinem Wunsch, ein Schwein zu töten.

Zweitens, warum ist Ralph das Ego in Herr der Fliegen? Ralph ist eine gute Darstellung der Ego im Buch The Herr der Fliegen weil er versucht zu verhindern, dass die anderen Jungs auf der Insel zu Wilden werden. Viele der Jungen haben sofort das Verlangen, zu jagen oder Unheil zu stiften, aber Ralph hilft, einen Mittelweg zwischen Instinkt und der Realität ihrer Situation zu finden.

Vor diesem Hintergrund, was repräsentiert Jack in LOTF?

In Herr der Fliegen, Jack repräsentiert die Wildheit oder das Böse im Menschen. Er verliert seine Fähigkeit, zivilisiert zu bleiben, während er auf der Insel gestrandet ist. Er gibt seiner angeborenen Wildheit nach und wird entmenschlicht. Er wird ein erbärmlicher böser Mensch.

Welche Charaktereigenschaft hat Jack?

Jack hat verschiedene Charaktereigenschaften das macht ihn zum Hauptgegner von Lord of the Flies. Er wird von Anfang an als bösartig und arrogant dargestellt, aber als er die Bewunderung der anderen Jungs für seine Jagdkünste erhält, bläst dies nur sein ohnehin großes Ego auf.

Beliebt nach Thema