Was sagen Sie zu jemandem, der ein krankes Familienmitglied hat?
Was sagen Sie zu jemandem, der ein krankes Familienmitglied hat?
Anonim

Jemand (oder ein relativ) ist krank oder unheilbar krank.

Tun sagen: "Es tut mir sehr leid, das zu hören. Ich werde dich und deine Familie in meinen Gedanken und Gebeten". Zeigen Sie Mitgefühl, indem Sie der Person bei ihrer Arbeit helfen.

Was soll man in dieser Hinsicht an jemanden schreiben, der ein krankes Familienmitglied hat?

Ich werde an dich und deine denken Familie. Zögern Sie nicht, nein zu sagen, aber ich bin für Sie da, wenn Sie Hilfe beim Spaziergang mit dem Hund oder beim Erledigen von Besorgungen benötigen. Ich werde für dich beten Familie. Es tut mir leid, von dem zu hören Erkrankung in deiner Familie, und ich wünschte, ich würde mich unter anderen Umständen an Sie wenden.

Wissen Sie auch, was Sie zu jemandem sagen, dessen Familienmitglied Krebs hat? Was ist zu sagen, wenn bei einem Familienmitglied Krebs diagnostiziert wird?

  • Halt den Mund.
  • Stellen Sie keine krebsbezogenen Fragen.
  • Bestätigen Sie Ihre Liebe und Unterstützung.
  • Tun Sie nicht so, als ob Sie verstehen würden, was sie durchmachen.
  • Sprechen Sie nicht über sich selbst oder Ihre Probleme.
  • Vergleichen Sie niemals die Krebserfahrung einer anderen Person mit der Erfahrung, die Ihr geliebter Mensch durchmacht.

Die Leute fragen auch, was sagen Sie zu jemandem, dessen Familienmitglied im Sterben liegt?

Die richtigen Worte, um einen Trauernden zu trösten

  1. Es tut mir Leid.
  2. Du bist mir wichtig.
  3. Er/sie wird uns sehr fehlen.
  4. Er/sie ist in meinen Gedanken und Gebeten.
  5. Sie und Ihre Familie sind in meinen Gedanken und Gebeten.
  6. Du bist mir wichtig.
  7. Mein Beileid.
  8. Ich hoffe, du findest heute etwas Ruhe.

Was sagen Sie zu jemandem, der operiert wird?

Was man jemandem nach einer Operation sagen sollte

  1. „Ich weiß, dass du dich jetzt mies fühlst, aber das ist Teil des Genesungsprozesses.“
  2. „Ich bin so froh, dass Ihre Operation gut verlaufen ist!“
  3. "Nimm dir Zeit, um dich richtig zu erholen."
  4. "Ich bin hier, um auf dich aufzupassen."
  5. "Ihre Aufgabe besteht jetzt darin, sich auf Ihre Genesung zu konzentrieren."

Beliebt nach Thema