Wann hat Colorado die Abtreibung legalisiert?
Wann hat Colorado die Abtreibung legalisiert?

Video: Wann hat Colorado die Abtreibung legalisiert?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Das Kind, das die Abtreibung überlebte | WDR Doku 2023, Februar
Anonim

1967, Colorado wurde der erste Staat, der entkriminalisiert hat Abbruch bei Vergewaltigung, Inzest oder wenn eine Schwangerschaft zu einer dauerhaften körperlichen Behinderung der Frau führen würde. 1978 wurde der Staat Colorado hatte Medicaid-Mittel zur Verfügung gestellt, um arme Frauen zu versorgen Abtreibungen wenn sie einen brauchten.

Wann wurde die Abtreibung im Vereinigten Königreich legalisiert?

1967, Außerdem, was sind die Abtreibungsgesetze in Texas? Abbruch in Texas ist legal. 45 % der Erwachsenen sagten in einer Umfrage des Pew Research Center, dass Abbruch sollte sein legal in allen oder den meisten Fällen. Abbruch war illegal im Staat bis 1900, mit einer therapeutischen Ausnahme bis 1950. In den frühen 2000er Jahren verabschiedete der Staat eine Elternmitteilung Gesetz.

Und was sagt das NY-Abtreibungsgesetz?

Überblick. Vor der Verabschiedung des Reproductive Health Gesetz (RHA), New Yorker Gesetz Verbot im dritten Trimester Abtreibungen außer wenn es notwendig ist, das Leben einer schwangeren Frau zu retten. Bevor das RHA verabschiedet wurde, New Yorker Gesetz verlangt, dass Abtreibungen nur von zugelassenen Ärzten durchgeführt werden.

Was bedeutet die Herzschlagrechnung?

EIN Herzschlag-Rechnung oder fötal Herzschlag-Rechnung ist eine umstrittene Form von Abbruch Beschränkungsgesetz in den Vereinigten Staaten, das Abtreibungen illegal macht, sobald das Embryonal- oder Fötal Herzschlag festgestellt werden kann. Im Jahr 2013 war North Dakota der erste Bundesstaat, der a Herzschlag-Gesetz.

Beliebt nach Thema