Was ist der größte Konflikt im Geber?
Was ist der größte Konflikt im Geber?

Video: Was ist der größte Konflikt im Geber?

Video: GNADENLOSER UKRAINE-KRIEG: BOMBEN treffen Theater mit hunderten Schutzsuchenden | WELT Newsstream 2022, November
Anonim

Seit der Hauptkonflikt ist, was Jonas zugewiesen wird, und dies bewirkt, dass er die Gesellschaft, in der er lebt, und ihre Beschränkungen, die die Ältesten der Gemeinschaft auferlegen, in Frage stellt. Das Problem, das Jonas lösen muss, ist die Art und Weise, wie die Community funktioniert.

Wie wird demnach der Hauptkonflikt im Geber gelöst?

deshalb, die Konflikt zwischen Gleichheit und Jonas ist aufgelöst wenn er die Gemeinschaft verlässt, gibt er die Erinnerungen an die Gemeinschaft frei und beendet den kontrollierenden Griff, den Gleichheit über die Menschen hat.

Und was ist der Höhepunkt im Geber? Die Höhepunkt einer Geschichte ist der Punkt, an dem die Handlung ihre höchste Intensität erreicht und als Wendepunkt in der Handlung gilt. In Lois Lowrys The Geber, das Höhepunkt der Geschichte spielt, als Jonas miterlebt, wie sein Vater ein Neugeborenes freilässt, indem er dem wehrlosen Baby tödlich injiziert.

Was ist diesbezüglich der innere Konflikt im Geber?

Die interner Konflikt konzentriert sich auf die Enthüllungen von Jonas, nachdem er damit beauftragt wurde, alle Erinnerungen für seine Gemeinschaft zu empfangen. Ein älterer Mann, bekannt als The Geber, ist die einzige andere Person, die Kenntnis von den Erinnerungen hat, und er ist dafür verantwortlich, sie an Jonas weiterzugeben.

Warum wurde der Geber gesperrt?

1995 versuchte ein Elternteil aus Kansas, das Buch zu haben verboten weil es die Idee der Mutterschaft herabwürdigte und auch, weil es Selbstmord und Mord thematisierte. Eine andere Gruppe wandte sich 2007 gegen die Beschreibungen des Pillenkonsums, der Euthanasie und der tödlichen Injektionen.

Beliebt nach Thema