Was ist der Unterschied zwischen Inder und Hindu?
Was ist der Unterschied zwischen Inder und Hindu?

Video: Was ist der Unterschied zwischen Inder und Hindu?

Video: Hinduismus erklärt | Eine Religion in (fast) fünf Minuten 2022, Dezember
Anonim

Der Begriff Hindu- ist viel älter als der Begriffindisch. Der Begriff Hindu- hat eine stärkere politische Konnotation als der Begriff indisch hat. Die Verfassung vonIndien unterscheidet sich deutlich zwischen ein Hindu-und ein indisch. Hindu- ist ein religiöser Begriff, indisch ist ein nationales Konzept.

Sind Inder und Hindu in dieser Hinsicht gleich?

Hinduismus ist die größte Religion in Indien, mit 80 % der Bevölkerung identifizieren sich als Hindus, das macht 966 Millionen aus Hindus in Indien laut NationalCensus of India, während 14,2% der Bevölkerung dem Islam folgen und die restlichen 6% anderen Religionen (wie Christentum, Sikhismus, Buddhismus, Außerdem, welche Religion ist in Indien am meisten vertreten? Die indisch Subkontinent ist der Geburtsort von vier der größten der Welt Religionen; nämlich Hinduismus, Buddhismus, Jainismus und Sikhismus. Laut der Volkszählung von 2011 haben 79,8 % der Bevölkerung von Indien praktiziert Hinduismus, 14,2% bekennen sich zum Islam, 2,3% zum Christentum und 1,7% zum Sikhismus.

Ist Hindi in dieser Hinsicht dasselbe wie Hindu?

Hindi ist eine in Indien, Pakistan und anderen südasiatischen Ländern weit verbreitete Sprache. Hindu- ist eine Person, die die Hindu- Religion oder wird in einer Familie geboren, die dies tut. Hindi ist eine der Amtssprachen Indiens und wird hauptsächlich in Nord- und Zentralindien, Pakistan, Fidschi, Mauritius und Surinam gesprochen.

Ist Hindi eine Religion?

Hindi ist eine Sprache. Hinduismus ist einReligion, und seine Gläubigen werden „Hindus“genannt. Nicht alle Hindus sprechen Hindi, und viele Hindi-Sprecher sind keine Hindus.

Beliebt nach Thema