Inhaltsverzeichnis:

Was sind die Anzeichen einer Zerebralparese bei einem Baby?
Was sind die Anzeichen einer Zerebralparese bei einem Baby?

Video: Was sind die Anzeichen einer Zerebralparese bei einem Baby?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Was sind die Merkmale der Zerebralparese bei Kindern 2023, Februar
Anonim

Anzeichen und Symptome einer Zerebralparese

  • Niedriger Muskeltonus (Baby fühlt sich beim Abheben "schlaff" an)
  • Kann den eigenen Kopf nicht halten, wenn er auf dem Bauch liegt oder in einer gestützten Sitzposition sitzt.
  • Muskelkrämpfe oder Steifheitsgefühl.
  • Schlechte Muskelkontrolle, Reflexe und Körperhaltung.
  • Verzögerte Entwicklung (kann sich nicht um 6 Monate aufsetzen oder selbstständig umdrehen)

Lachen Babys mit Zerebralparese einfach?

Emotionale und soziale Meilensteine ​​sind nicht immer so einfach einzuschätzen, aber auch Verzögerungen bei diesen können auf ein Kind hat Zerebralparese oder eine andere Entwicklungsstörung. Ein zwei Monate altes Baby sollte in der Lage sein zu Lächeln auf Menschen und wenden einfache Selbstberuhigungstechniken an. Nach vier Monaten, Babys lächeln mehr und spielen mit Menschen.

Man kann sich auch fragen, was ist eine leichte Form der Zerebralparese? Die meisten Leute mit Zerebralparese werden damit geboren. Das nennt man „angeborene“CP. Es kann aber auch nach der Geburt losgehen, bei der Fall es heißt „erworbene“CP. Leute mit Zerebralparese kann haben leicht Probleme mit der Muskelkontrolle, oder es könnte so schwerwiegend sein, dass sie nicht mehr gehen können. Manche Menschen mit CP haben Schwierigkeiten beim Sprechen.

In welchem ​​Alter tritt die Zerebralparese dementsprechend auf?

Die Zeichen von Zerebralparese in der Regel in Erscheinung treten in den ersten Lebensmonaten, aber viele Kinder werden erst diagnostiziert, wenn Alter 2 oder später. Im Allgemeinen erste Anzeichen von Zerebralparese enthalten1, 2: Entwicklungsverzögerungen. Das Kind erreicht nur langsam Meilensteine ​​wie Rollen, Sitzen, Krabbeln und Gehen.

Was verursacht Zerebralparese bei Babys?

Die Ursache von Zerebralparese ist eine Hirnverletzung oder Hirnfehlbildung, die während der Entwicklung des Gehirns auftritt – vor, während oder nach Geburt. Als Folge der Hirnschädigung während der Hirnentwicklung a des Kindes Muskelkontrolle, Muskelkoordination, Muskeltonus, Reflex, Haltung und Gleichgewicht können beeinträchtigt werden.

Beliebt nach Thema