Was lehrt uns die Geschichte Salomos?
Was lehrt uns die Geschichte Salomos?

Video: Was lehrt uns die Geschichte Salomos?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Sprüche Salomos to go (in 9 Minuten) 2023, Januar
Anonim

In einem Traum bittet Gott den König Solomon welches Geschenk er gerne hätte. Und Salomo kann wähle alles - Mut, Stärke, sogar Geld oder Ruhm. Er wählt ein verständnisvolles Herz. Weisheit, also er kann gute Entscheidungen für sein Volk treffen.

Die Frage ist auch, was ist die Geschichte von Salomo in der Bibel?

Das Urteil von Solomon ist ein Geschichte aus dem Hebräischen Bibel in dem König Solomon von Israel herrschte zwischen zwei Frauen, die beide behaupteten, Mutter eines Kindes zu sein. Solomon offenbarten dem Kind ihre wahren Gefühle und Beziehungen, indem sie vorschlugen, das Baby in zwei Teile zu teilen, wobei jede Frau die Hälfte erhielt.

Zweitens, warum gab Gott Salomo Reichtum? Der Grund war, wenn Gott versprochen Solomon dass er jeder Bitte nachkommen würde, Solomon bat um Weisheit, das Volk zu regieren. Gott hat mich so gefreut Solomon nicht gefragt Reichtum (unter anderem) dass er zusammen mit der Weisheit auch gegeben ihm Reichtum.

Die Frage ist auch, was Salomo über Weisheit gelernt hat.

Solomon war das biblische König am bekanntesten für seine Weisheit. Solomon gefragt Weisheit. Erfreut hat Gott persönlich geantwortet Salomos Gebet, das ihm große verspricht Weisheit weil er Tat nicht um eigennützige Belohnungen wie langes Leben oder den Tod seiner Feinde bitten.

Warum ist Salomo der weiseste König?

Er war weiseste weil er Gott um Weisheit bat. Gott hat es ihm gegeben. Durch die Inspiration Gottes schrieb er Prediger und viele der Sprüche dieses Buches in der Bibel.

Beliebt nach Thema